Dienstag, 11. Februar 2014

Empties [1/2014]

Heyho,

ich habe mich malwieder dazu durchgeschlagen meinen "Aufhebmüll" auszuleeren. Das war alles ein bisschen viel, da es doch eine Weile her ist, dass ich dazu gekommen bin. Aus diesem Grund zeige ich euch heute nur ein paar Dinge, zu denen ich etwas sagen will :)

Produkte aus der Nasszelle
  • NIVEA In-Dusch Body Lotion habe ich zuerst in der reichhaltigen Variante ausprobiert, diese hat mir am Anfang gut gefallen, da es meiner Haut garnicht gut ging. Gegen Ende der Flasche ist meine Haut tatsächlich dauerhaft weniger trocken geworden und diese Variante wurde mir zu viel. Anschließend bin ich auf die "normale" Version umgestiegen. Beide sind leer und die Formulierung für normale Haut steht bereits wieder in meiner Dusche. Mir ist es wichtig noch eine Kleinigkeiten dazu anzumerken: bei Überdosierung beider Varianten kann sich ein cremiger Film in der Duschwanne bilden, der Dreck magisch anzieht und schwer zu reinigen ist. Bitte "klatscht" euch also nicht damit voll, sondern startet mit kleinen Mengen und schaut wie weit ihr damit kommt. Eure Haut sollte beinahe alles aufsaugen und nur wenig Produkt das nocheinmal abgespült werden soll übrig lassen, dann bekommt ihr dieses Problem nicht. Ich habe genau diese Bemerkung schon als Ausschlusskriterium leider auf einigen Blogs lesen müssen, hier ist weniger wirklich mehr! Nachgekauft :)
  • Balea Tiefenreinigungsshampoo Da ich recht viel Haarspray und Trockenshampoo verwende, tendiere ich dazu alle 2 bis 3 Wochen (je nach Bedarf) meine Haare mit einem starken Reinigungsshampoo zu waschen, da sich doch der ein oder andere Rückstand von verwendeten Produkten aufbaut. Die Balea Version eines solchen Shampoos hatte ich bereits früher verwendet, damals noch in der Pumpspenderverpackung. Leider scheint mit der Erneuerung der Verpackung auch eine Umformulierung stattgefunden zu haben. Finde ich sehr schade, denn die neue Formulierung macht rein garnichts mit meinem Haaren, wobei die vorherige meine Haare wortwörtlich quietsche-sauber gemacht hat. Sehr schade, nicht nachgekauft :/
  • Aussie Miracle Moist Shampoo muss ich leider entsorgen. Ich habe darauf wohl allergisch reagiert, meine Kopfhaut hat nach ca 3 Wochen Anwendung so stark gejuckt und beim Durchkämmen der Haare geschmerzt, dass ich schnellstenst wieder aufgehört habe es zu benutzen und sich der Zustand meiner Kopfhaut danach wieder deutlich gebessert hat. Von einer überragenden Wirkung konnte leider auch keine Rede sein, meine Schwester machte mit der Aussieserie auch nur schlechte Erfahrungen (bis auf das 5-minute-miracle). Daher werde ich in nächster Zeit wohl um die komplette Marke einen Bogen machen.
  • Soap & Glory Flake Away Peeling Hat mir von der Peelingwirkung her ganz gut gefallen, ich mag Salzpeelings sehr und dieses hat mich nicht enttäuscht. Leider gefiel mir nur der Geruch nicht so gut, so dass ich wahrscheinlich ein anderes Peeling der Marke nachkaufen werde. Sugar Crush interessiert mich zum Beispiel sehr.
  • Mysteriöses Shampoo in Weißer Flasche Hier handelt es sich um ein Hopfenshampoo, dass mir mein Freund einmal im Labor zusammengemixt hatte. Nun ist es leer, nachkaufen ist natürlich nicht möglich. Es war in Ordnung, eine sehr nette Geste. Danke mein Schatz! ;)
  • tetesept Ägyptisches Kleopatrabad Ein schöner Badezusatz mit Honig, Milch und Mandeln. Allerdings fand ich den Geruch auf Dauer ein wenig seltsam. Dieses werde ich wohl nicht nachkaufen aber andere tetesept-Bäder finden bei mir immer wieder ein Zuhause. Es gab mal eine LE mit japanischem Kirschblütenbad (vor 5 Jahren ca), das mochte ich sehr, leider warte ich bisher vergeblich auf ein Repromote.
  • L'Oréal Ever Rich Nährpflege&Geschmeidigkeit Spülung Fand ich am Anfang ganz gut, ist mir jedoch auf Dauer ein bisschen zu "schwer" geworden für meine Haare und hat zu schnellerem Nachfetten geführt. Ich empfehle es jedoch gern für wirklich sehr stark ausgetrocknetes Haar.
  • The Body Shop Spiced Pumpkin Duschgel Mein letztes Back-up des bestesten Herbst-Winter-Duschgels ever ist nun von mir gegangen :( Leider hatte ich es in der letzten Saison nicht beim Bodyshop gefunden, vielleicht habe ich es auch nur verpasst. Der Geruch erinnert mich stark an Spekulatius in Verbindung mit Kürbis, es ist perfekt! Ich werde geduldig auf den nächsten Repromote warten und dann wieder ein paar Fläschchen horten <3

Haarstyling/Pflege
  • batiste Trockenshampoo Ist meiner Meinung nach das beste Trockenshampoo auf dem deutschen Markt! Seit ca Anfang Sommer 2013 ist es in einigen Douglasfilialen für 3,95 € bzw die getönten Shampoos für 4,95 € sowie online verfügbar und das zu einem fairen Preis, wenn man sich den Verkaufspreis in den USA und Einfuhrkosten usw. anschaut :) Ich habe mich jetzt auf das blondgetönte Spray eingependelt. Wir immer wieder nachgekauft.
  • Wellaflex Volumen Haarspray Zeige ich als Repräsentant der kompletten Wellaflex-Haarsprayserie. Ich finde die Wellahaarsprays an sich nicht schlecht, jedoch versagen die Sprayköpfe ständig, sie verstopfen superschnell und müssen immer mit heißem Wasser wieder freigelegt werden, irgendwann gelingt das jedoch auch nicht mehr und so fliegt diese Dose hier aus Frust mindestens 1/2 gefüllt weg. Das passierte mir bisher mit jedem Wella Haarspray (und ich hatte einige), bin daher auf L'Oréal umgestiegen und total zufrieden. Wird definitiv nicht mehr nachgekauft.

Hautpflege

  • L'Oréal Hydra Active 3 Mizellen-Reinigungsfluid Ich nutze es seit einiger Zeit als Gesichtswasser (nicht zum Abschminken!) nach der Reinigung und finde es super. Habe es gerade zum 2. mal nachgekauft. Teurere Mizellenwässerchen hatte ich bereits und konnte mit keinem wirklich effektiv Make-up entfernen, dieses hier kann definitiv mit ihnen mithalten. Ich nutze es also eher um Reste von meinem Abschmink- und Reinigungsprodukten zu entfernen und dafür finde ich es perfekt. Es trocknet nicht aus, hinterlässt keinen Film auf der Haut und macht endgültig sauber =)
  • bebe Abschminktücher Hatte ich mal im Angebot gehortet, nun sind sie alle weg. Vor allem zur Swatchentfernung habe ich sie genutzt und gaaaanz manchmal zum abschminken (eher wenn ich mein Makeup loswerden wollte, abends wird nochmal Gesicht gewaschen!). Werde ich nicht mehr nachkaufen, Abschminktücher bringen einfach keine guten Ergebnisse.
  • The Body Shop Hanf Handcreme für sehr trockene Hände. Diese Handcreme riecht ohne Mist nach Gras und zwar extrem, geht mal schnuppern ;D . Die Ergebnisse sind allerdings super! Empfehle ich jedem, der mit dem Geruch klarkommt. Habe einen anderen Geruch nachgekauft.
  • sebamed Augencreme mit Hyaluron Scheint eine der besten Augencremes aus dem Drogeriebereich zu sein, habe ich bereits nachgekauft. Günstigere Cremes haben bei mir garnichts gemacht, leider benötige ich jedoch bereits eine Augencreme, da ich meine Haut in der Vergangenheit sehr misshandelt habe. Wer zu Trockenheitsfalten und feinen Linien unter dem Auge und drumherum neigt, dem kann ich dieses kleine Tübchen wärmstens empfehlen.
  • The Body Shop Vitamin C daily moisturizer spf 30 ist meine Standarttagescreme mit gutem Lichtschutzfaktor, relativ reichhaltig dennnoch kommt meine Mischhaut gut damit klar. Es soll für jeden Hauttypen geeignet sein, allerdings kann ich es mir mit öliger Haut nur schwer vorstellen. Mag es gern, wurde nachgekauft :)
  • Blistex medplus Lippenbalsam Fand ich super! Wer kein Problem mit Vaseline-artigen Lippenbalsamen hat wird diesen sehr mögen. Er hat mich gut über extrem-trockene Lippensituationen gebracht und würde in solche einem Notfall auch nachgekauft werden. Allerdings glaube ich, dass ich etwas gefunden habe, dass diese Situationen komplett verhindern könnte ;D

Beauty & Parfume
  • Garnier lipcocoon Lippenbalsam gehört eigentlich eher in die vorangegangene Katergorie, leider ist er auf dem falschen Foto gelandet ... . Nun ich habe ihn damals nachgekauft, da er wahre Wunder bewirkt hatte, nach einiger Zeit ließen die Wunder jedoch etwas nach, mit meinem Blistextöpfen konnte dieser hier nicht mithalten. Wer einen guten Lippenbalsam für den Alltag sucht, könnte hier jedoch fündig werden. Nachkaufwahrscheinlichkeit ist aufgrund eines anderen Produktes aktuell jedoch eher gering ;)
  • True Religion Parfume (Original) Hier die 100ml Größe EdP. Hatte ich mir vor Jahren bei einem Shoppingtripp in Holland mal zugelegt. Ein sehr frischer Duft, den ich zu Tode geliebt habe. Komplett leer ist er jedoch leider nie geworden, denn nach ca 1 1/ 2 Jahren ist er schlecht geworden und war nicht mehr zu verwenden, ich schätze, dass 15 der 100 ml mir wohl dadurch verloren gegangen sind. Nachkaufwahrscheinlichkeit 70 %
  • The Bodyshop Cranberry Lippenbalsam (leicht rot getönt) bereits aus dem vorletzten Jahr, wurde recht wenig von mir benutzt und nun ist auch noch der Deckel kaputtgeangen, kaum Pflegewirkung ... also weg damit. Wird von mir nicht nachgekauft.
  • MAC Zoom Lash Sample Die Mascara hat mir leider garnicht gefallen, gibt viiieeel zu viel Produkt ab und hält auch nicht besonders viel aus. Aber für jemanden der Wert darauf legt: sehr leicht zu entfernen. Ich werde mir die Große Schwester wohl nicht zulegen.
  • Catrice Glamour Doll waterproof Wirklich schöne Mascara aus der Drogerie, ich mag sie sehr in Kombination mit der The Rocket von Maybelline. Aber auch allein macht sie schöne volle Wimpern und hält den Schwung gut, wenn ihr Wimpernzangen verwendet. Mir persönlich trennt sie nur nicht gut genug, daher die Kombi ;) Nachkaufwahrscheinlichkeit 80 %, habe aktuell nur noch genug andere Mascara rumliegen ... .
  • AVON supershock MAX Mascara ist leider nicht mein Fall, das Bürstchen ist riiieeesig. Und ich benutzte die großen MaxFactor und Maybelline Bürstchen recht gern. Diese hier treibt es jedoch auf ein neues Level, sie ist durchgehend genauso dick wie die The Rocket-Bürste in der Mitte und ein ganzes Stück länger. Sie hat Aussparungen in denen sich Mascara sammelt aber die keine Bürstchen mehr haben, dadurch finde ich es schwierig das Produkt gleichmäßig zu verteilen und brauche ewig, wenn ich mir damit die Wimpern tusche ... und ich brauche definitiv keine Mascara die es noch länger dauern lässt. Und ich nehme mir für meine Wimpern bereits sehr viel Zeit ... . Wird nicht nachgekauft.
Puh, das war ein ganz schöner Batzen ... herzlichen Glückwunsch wenn ihr es bis hierher geschafft habt. Ich freue mich! Habt ihr auch in letzter Zeit etwas alle gemacht, dass euch besonders gefiel oder überhaupt nicht?

~ LG Rebekka

1 Kommentar:

  1. Das ist gut mal jemanden zu lesen der die "In-Dusch-Body-Lotion" ausprobiert hat ;)
    War heute auch kurz davor mir die zuzulegen. Ich hab so schrecklich trockene Haut =(

    Viele Grüße
    Fiona
    (www.worldwildfood.blogspot.de)

    AntwortenLöschen